Einblicke in innovative Software zur Steuerung von Bioprozessen

31.05.2016

Die Themen Smart Production 4.0 und Pharmaindustrie stehen im Mittelpunkt des Evon up2date am 22. Juni im Schloss Schielleiten (Nähe Hartberg). Die Bilfinger Industrietechnik Salzburg ist als Aussteller vertreten und gibt auf dieser Veranstaltung Einblicke in den Entwicklungsstand einer innovativen Steuerungssoftware für die PAT- und QbD-konforme Biopharma-Produktion.

Im Rahmen eines Forschungsprojektes wird diese Anwendung gerade gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur in Wien entwickelt, wobei man auf eine Softwareplattform von Evon zurückgreift. Zum Themenschwerpunkt Pharmaindustrie gibt es auch einen Vortrag von Mitgliedern des Forschungsteams mit dem Titel „Auf dem Weg zu modellprädiktiver Regelung von Zellkultur-Bioprozessen“.

Links